News

Atlantik Elektronik präsentiert neues batteriebetriebenes Sensor Gateway mit I/O

Digi Connect Sensor - Sensor-basiertes Remote Monitoring


Planegg, 30. Juni 2016

Atlantik Elektronik, Elektronik Distributor und Anbieter von zukunftsweisenden Komplettlösungen, präsentiert mit dem Digi Connect Sensor ein vollintegriertes, batteriebetriebenes Gateway mit I/O, an das eine Vielzahl von externen Sensoren angeschlossen werden können. Es wurde für den Einsatz in robusten industriellen Umgebungen wie für die industrielle Steuerungstechnik, Smart Cities, Erdöl- und Gasförderanlagen und die Landwirtschaft  entwickelt. Damit ist der Connect Sensor eine ideale Lösung für Fernüberwachungen an Orten mit begrenztem oder gar keinem Stromzugang.

Die einfache Installation, Zuverlässigkeit und ein niedriger Datenverbrauch ermöglichen auch Fernüberwachungen von Bereichen, die bisher mit hohen Kosten verbunden waren. Digi Connect Sensor nutzt Digi Device CloudSM und Integrations-Services, so dass Kunden, die eine große Anzahl von Sensoren überwachen müssen, auf einfache Weise Daten in bestehende Anwendungen integrieren oder mit Anwendungen von Drittanbietern arbeiten können.

Darüber hinaus kündigt Digi auch den Connect Wizard für Android an. Diese Smartphone-App ist die erste ihrer Art speziell für batteriebetriebene Gateways. Installateure, Techniker oder Fahrer erhalten damit sofort ein Feedback über die Sensorwerte via Bluetooth. Beispielsweise kann das Personal vor Ort gleich eine Meldung wie z.B. "Tank befüllen" erhalten. Diese Technologie ersetzt veraltete LCD-Display Anzeigen.

Die wichtigsten Funktionen des Digi Connect Sensor sind im Folgenden:

  • Flexible Stromquelle: Der Digi Connect Sensor verfügt über eine langlebige, nicht-wieder aufladbare Batterie mit einer Lebensdauer von durchschnittlich zwei bis drei Jahren, einen Ruhemodus um Strom zu sparen oder als Back up Batterie zu nutzen.

 Für die Benutzer bedeutet das Flexibilität - einerseits kann das Gerät mit eigener Stromversorgung genutzt werden, andererseits kann die  vorhandene Stromversorgung genutzt werden, einschließlich der Solar-Energieversorgung.

  • Für globale Konnektivität, steht der Connect Sensor als 3G HSPA+ mit 2G Fallback Variante zur Verfügung. Optional mit SIM Karte mit weltweitem Datenzugriff.
  • Unterstützt LTE Cat. 1, das speziell für IoT und M2M Kommunikation eingeführt wurde.
  • Zugeschnitten für raue Umgebungen: wasserfestes NEMA 4 Gehäuse; ATEX Group2

Für die technische Unterstützung steht Ihnen Atlantik Elektronik jederzeit zur Verfügung.