3D-Kamera-System von Meerecompany

Die 3D-Kamera-System von Meerecompany präsentiert das 3D-Kamera-System Cube Eye. Es eignet sich unter anderem zur Gestenerkennung, Steuerung, zur Positionierung und Erfassung von Menschen-, Roboter- und Maschinensicht oder aber auch zur Identifizierung bzw. Vermessung von Hindernissen und Gegenständen und zur Erfassung von Bewegungen in 3D (z.B. Golfschwung oder Laufschritt).

Cube Eye setzt die Time of Fligth (ToF)-Technik ein: Die Flugzeit von ausgestrahltem Licht wird gemessen, um den Abstand und die Dimensionen von Gegenständen und Personen zu ermitteln. Die produzierten Daten bilden einen 3D-Bildstrom, der für Systeme, die Gegenstände, Personen und Bewegungen erfassen müssen, nützlich ist. Außerdem lässt sich das 3D-Kamerasystem einfach in das Host-System integrieren und verfügt über eine USB-Schnittstelle. Somit bedarf es nur einem minimalen Aufwand für die Elektronikentwicklung. Verfügbar ist darüber hinaus ein Entwicklungswerkzeug (SDK), um die Software-Entwicklung zu beschleunigen. Aktuell verfügbare Cube-Eye-Systeme decken Entfernungen von 20 cm bis 6 m ab. Geräte für weitere Entfernungen werden entwickelt und sind mittelfristig ebenfalls verfügbar.

Das 3D-Kamera-System von Meerecompany ist in unserem Webshop erhältlich.