Neue Qualcomm XR2-Plattform veröffentlicht

Als Design-in-Partner für Qualcomm in Europa bietet Atlantik Produkte und Entwicklungsmöglichkeiten rund um die brandneue XR2-Plattform von Qualcomm für tragbare Geräte

VR wird beispiellose Erfahrungen und Möglichkeiten zum Spielen, Lernen und Kommunizieren mit anderen bieten. Die Lösungen von Qualcomm ermöglichen eine Vielzahl fortschrittlicher Funktionen in schlanken und eleganten XR-Brillen, wie Lautsprecher, Tracking- und Aufzeichnungskameras, Trägheits-, Haptik- und Gesundheitssensoren, mehrere hochempfindliche Audiomikrofone, Multimode-Konnektivität (Bluetooth, Wi-Fi, 4G, 5G usw.), viele passive und aktive Kameras mit Fischaugen- und Teleobjektiven, opto-elektronische Nachtsicht- und Wärmebildsensoren, Umgebungslichtsensoren, Eye-Tracking-Kameras und neue Optik- und Projektionstechnologien innerhalb eines halbdurchsichtigen Displays.

Letztendlich kann eine intelligente Brille zu einem nicht wahrnehmbaren Gerät werden, das fast alle anderen Geräte wie Smartphone, Kamera und PC ersetzt.

Entwicklungskits, die auf dem Qualcomm-Prozessor SXR2130P für erweiterte Realität basieren, sind jetzt erhältlich.

Diese Kits bieten eine benutzerfreundliche Plattform für die ultrakompakten, serienreifen XR-System on Modules(SoM). Dieses SoMs nutzten die heterogene Computerarchitektur von Qualcomm®, um eine Lösung mit mehreren spezialisierten Verarbeitungskernen für leistungsstarke KI-Verarbeitung, Bild- und Grafikverarbeitung und Audioverarbeitung anzubieten.

Die Entwicklungskit bietet den idealen Ausgangspunkt für die Evaluierung oder Entwicklung von Embedded- und IoT-Geräten der nächsten Generation. Die Plattform besteht aus einer Trägerplatine auf der alle verfügbaren I/Os rausgeführt sind, sowie einer Reihe von Zubehörteilen, mit denen Sie Ihre Produktentwicklung beschleunigen können.

Es umfasst ein maßgeschneidertes und optimiertes Android-Betriebssystem sowie Funktionen zur Wiedergabe mit geringer Latenz (< 16 ms), sowie:

  • Launcher & wichtige Anwendungen
  • <10S Schnelles Booten
  • Automatische Anpassung von 2D-Anwendungen
  • Noise Cancellation
  • Qualcomm XR SDK 3.0
  • Optische Abstimmung/IPD-Abstimmung
  • Foveated Rendering /360 Audio
  • 6DOF
  • Gestik und Stimmerkennung

Die Qualcomm XR-Prozessoren können in einem breiten Spektrum von Anwendungen eingesetzt werden, darunter VR-Googles und Smarte Brillen, aber auch Videokonferenzsysteme, Mehrkamerasysteme, Bildverarbeitungsplattformen, fortschrittliche hochauflösende Multi-Display-Systeme, medizinische Bildgebung und tragbare Datensammler.